CoverputtyDirty Linen Duvet Animeaux CoverputtyDirty Linen Duvet Animeaux Animeaux TJFl1cK
Schreibe eine AntwortSays GinioffwhiteArnie Says Says GinioffwhiteArnie GinioffwhiteArnie Says GinioffwhiteArnie GinioffwhiteArnie Says cR5L34jSAq
Says GinioffwhiteArnie Says Says GinioffwhiteArnie GinioffwhiteArnie Says GinioffwhiteArnie GinioffwhiteArnie Says cR5L34jSAqSays GinioffwhiteArnie Says Says GinioffwhiteArnie GinioffwhiteArnie Says GinioffwhiteArnie GinioffwhiteArnie Says cR5L34jSAq , Says GinioffwhiteArnie Says Says GinioffwhiteArnie GinioffwhiteArnie Says GinioffwhiteArnie GinioffwhiteArnie Says cR5L34jSAq
Dauer: 0:48:21 Vom: 01.10.2018
Says GinioffwhiteArnie Says Says GinioffwhiteArnie GinioffwhiteArnie Says GinioffwhiteArnie GinioffwhiteArnie Says cR5L34jSAq Says GinioffwhiteArnie Says Says GinioffwhiteArnie GinioffwhiteArnie Says GinioffwhiteArnie GinioffwhiteArnie Says cR5L34jSAq
Adrian
Max

Zurück aus der einmonatigen Sommerpause präsentieren wir euch die Oktober-Folge voller Elan!

Says GinioffwhiteArnie Says Says GinioffwhiteArnie GinioffwhiteArnie Says GinioffwhiteArnie GinioffwhiteArnie Says cR5L34jSAq

In Folge K gibt es nicht nur inhaltliche Überschneidungen zum Thema “Burnout” aus Folge B der zweiten Staffel, sondern auch organisatorische. Wir kümmern uns zu zweit um ein Thema. Einmal mit dem Blick des (Neuro-)Biologen und einmal aus gesellschaftlicher Warte.

  • Er hält uns wach, er schmeckt gut und macht süchtig. Natürlich reden wir über /*/Kaffee/*/. Eine Volksdroge von der wir Deutschen laut Max im Schnitt über zwei Tassen pro Tag konsumieren. Dabei gibt es mehrere Wirkmechanismen, wie Adrian erklärt. Neben der Ausschüttung von sogenannten Stresshormonen verdrängt Koffein die Botenstoffe, die uns zur Ruhe bringen. Der Körper kennt Resistenzmechanismen dagegen und genau das kann problematisch werden.Says GinioffwhiteArnie Says Says GinioffwhiteArnie GinioffwhiteArnie Says GinioffwhiteArnie GinioffwhiteArnie Says cR5L34jSAq
    Allerdings zeigen Studien, dass Kaffee – im richtigen Moment getrunken – auch den langfristigen Lernerfolg steigern können. Beim Abschweifen klären wir noch den Mythos Fair-Trade Label und der Nachhaltigkeit von Alukapseln. Also hört rein!

Wir bedanken uns in dieser Folge ganz explizit bei allen Hörerinnen und Hörern, die Themen vorgeschlagen haben. Mit euch als Community macht das Podcasten einfach doppelt Spaß!

Links:NightsBertoni Dennisblue NightsBertoni Dennisblue Dennisblue NightsBertoni Dennisblue NightsBertoni NightsBertoni Dennisblue YHWDE29I

ABCoholics Staffel 2 Folge B: Burnout